zurück

A Life Divided sind Jürgen, Korl, Tobi, Tony, Erik.


München – Platz 1 der Amazon-Downloadcharts, Platz 1 der DAC30 DJ-Charts, monatelang im Tagesprogramm von BAYERN 3, SR1 und ROCK ANTENNE: Die Münchner Band A LIFE DIVIDED stürmt mit ihren Elektro-Rocksongs an die Spitze!

Nicht von ungefähr: Hörer des Senders ROCK ANTENNE wählten sie zum besten Newcomer des Jahres 2011. Sie waren auf Tour mit APOCALYPTICA und EISBRECHER. Auf Festivals wie Mera Luna oder dem Amphi Festival haben sie sich innerhalb eines Sommers als feste Größe etabliert.

Am 10. April erscheint das neue Album „HUMAN“. Worum geht’s darin? „Human“ ist ein kritischer Blick in den Spiegel“, betont Frontmann Jürgen Plangger. „Vielleicht mag man nicht immer was man da sieht, aber am Ende hat man damit zu leben“. Textlich hat sich der 36-Jährige diesmal nicht nur mit Erlebnissen, sondern vor allem mit sich selbst und dem Dilemma seiner Generation auseinander gesetzt: „Wir leben in einer Zeit, die uns das Gefühl vermittelt, uns selbst überholen zu müssen. Ein Hindernislauf, bei dem wir alle grandios scheitern müssen. Unvollkommenheit annehmen zu können ist vielleicht der Schlüssel zur Zufriedenheit. Kurz nach der Albumveröffentlichung gehen die Münchner auf Tour mit UNHEILIG. Im Herbst folgt eine Headliner Tour durch ganz Deutschland.

„‘Human‘ ist ein kritischer Blick in den Spiegel“. Es geht um den ewigen Kampf zwischen Herz und Hirn, zwischen Realität und Anspruch, der uns immer wieder einholt. Wir versuchen alles richtig zu machen, Erwartungen zu erfüllen, immer Leistung zu zeigen, perfekt zu sein. Wir leben in einer Zeit, die uns das Gefühl vermittelt, uns selbst überholen zu müssen. Ein Hindernislauf, bei dem wir alle grandios scheitern müssen. Dabei sind es doch gerade die Fehler, die wir machen, und die Rückschläge, die wir erfahren, die uns im Leben tatsächlich weiterbringen. ‚Human‘ ist ein Blick in den Spiegel mit dem Ergebnis: Man mag nicht immer, was man sieht, aber man hat eben damit zu leben. Unvollkommenheit annehmen zu können ist vielleicht der Schlüssel zur Zufriedenheit."


©by Booking Agentur Headline Concerts